„Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten
zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Albert Einstein

„Wer nicht in diese Welt zu passen scheint, ist nahe dran,
sich selbst zu finden.“

Hermann Hesse

„Die Zukunft, die wir uns wünschen, werden wir nur bekommen,
wenn wir eine Vision von ihr haben.“

Per Dalin

„Das haben wir noch nie probiert,
also geht das sicher gut.“

Pipi Langstrumpf

„Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast,
umso besser wird sie bezahlt."

Mark Twain

Coaching, Trainings & Seminare auf Schloss Rheda

Seit Mitte August lädt Thorsten Bitter in sein Institut »Your Lifelines« auf Schloss Rheda ein, dessen Schwerpunkt die Potentialentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung ist. Der NLP Lehrtrainer und Pädagoge bietet dort sowohl Einzelcoachings als auch national und international zertifizierte Coaching Ausbildungen an.

Und wozu eigentlich Coaching? Stellen Sie sich vor, Sie könnten privat und beruflich mit weniger Stress und Druck und damit zufriedener unterwegs sein, der nächste für Sie wichtige Perspektivwechsel wäre in greifbarer Nähe und Sie könnten Ihre Ressourcen und Fähigkeiten deutlich effektiver einsetzen, als das bisher möglich war, kurz gesagt: Sie könnten Ihr persönliches Potential voll entfalten.

Leider gelingt uns das nicht immer, da wir oftmals mit Glaubenssätzen über uns und andere unterwegs sind. Genau das hindert uns daran, uns weiter zu entwickeln. Mehr Handlungsspielräume zu eröffnen, Klarheit über unsere eigenen Ziele zu erlangen und persönliche und berufliche Konflikte leichter zu lösen sind Kernaufträge im Coaching.

Profisportler haben z.B. wie selbstverständlich einen Coach, nicht weil er besser – sagen wir mal – Tennis spielt als dessen Schützling, sondern weil das Potential, d.h. die Möglichkeiten des Sportlers erkannt und optimal abgerufen werden.

Coaching bedeutet für Thorsten Bitter, der auch über eine systemische und traumatherapeutische Ausbildung verfügt, den Menschen in den Mittelunkt seines eigenen Veränderungs- und Entwicklungsprozesses zu stellen. Dieser Prozess ist weder Beratung noch Therapie, sondern Hilfe zur Selbsthilfe.

Thorsten Bitter arbeitet u.a. mit der Methode des NLP (Neurolinguistisches Programmieren). NLP ist – einfach ausgedrückt – ein Werkzeugkasten, gefüllt mit Techniken, Methoden und Einstellungen,  die genutzt werden können, um wirkungsvoll mit sich selbst und anderen zu kommunizieren. Im übertragenen Sinne geht es darum, wie man auf das Gehirn (Neuro) mit Sprache (Linguistik) Einfluss (Programmieren) nehmen kann. Anwendung findet NLP immer dort, wo Menschen Veränderungsprozesse durchlaufen wollen (Selbsterfahrung), oder diese begleiten möchten (Coaching). Zudem bietet NLP Techniken für Werbung, Personalwesen, Marketing, Verkauf und damit für jegliche Art kommunikativen Handelns.

Sein Coaching-Angebot bei »Your Lifelines« richtet der ehemalige (Beratungs-) Lehrer auch an Kinder und Jugendliche, die Lernschwierigkeiten überwinden und aus Lernblockaden Lernstrategien machen wollen.

Seminare zur beruflichen Visionsentwicklung und individuell zu vereinbarende Kommunikationstrainings runden das Profil bei »Your Lifelines« ab.

Ihre Anfragen für ein kostenfreies Erstgespräch für Coachings und für Trainings gerne unter 05242/1839600 -

Das gesamte detaillierte Angebot finden Sie in Kürze übersichtlich unter dieser Web-Adresse.